Aktuelle Veranstaltungen 16. 10. 2021

Aktuelle Veranstaltungen 05. 10. 2021

Das kalte Herz – Entstehung, Konsolidierung und Perspektiven des Kapitalismus. Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

Dienstag, 5. Oktober 2021 um 18 Uhr
Deutsche Botschaft Prag, Vlašská 19, Prag 1
Einlass ab 17:30h

Registrierung bitte bis zum 30. September 2021 unter www.prag.diplo.de/daskalteherz

Aktuelle Veranstaltungen 05. 10. 2021

Aktuelle Veranstaltungen 04. 10. 2021

Das Historische Quintett

Montag, 4. Oktober 2021, 17 Uhr

Saal & Stream des Literaturhauses München

Gäste: Moshe Zimmermann & Christopher Clark. Mit Ute Daniel, Martin Schulze Wessel & Andreas Wirsching

Aktuelle Veranstaltungen 28. 09. 2021

Verleihung des Aufsatzpreises 2021 im Rahmen des Institutstags des CC

28. September 2021, 13-17 Uhr

Erstmals 2021 verleiht das Collegium Carolinum den alle zwei Jahre vergebenen Aufsatzpreis für einen herausragenden historischen, literatur- oder kulturwissenschaftlichen Fachaufsatz aus einer Zeitschrift oder einem Sammelband. In diesem Jahr geht der mit 1.000 Euro dotierte Preis an den slowakischen Historiker und Germanisten Mgr. Miloslav Szabó, PhD für seinen Aufsatz: „From Protests to the Ban: Demonstrations against the ‚Jewish‘ Films in Interwar Vienna and Bratislava“, erschienen in: Journal of Contemporary History, 2019, Vol. 54/1, S. 5-29.

Der Aufsatzpreis 2021 wird Miloslav Szabó im Rahmen des Institutstages des Collegium Carolinum 2021 am 28. September überreicht – in Anwesenheit von Bernd Sibler (Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst).

GERNE DIREKT EINWÄHLEN:

Wann: 28.Sept..2021 13:00 Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien 
Thema: Institutstag des CC /Aufsatzpreisverleihung 2021

Klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um am Webinar teilzunehmen: 
https://us06web.zoom.us/j/87338150008

Oder Schnelleinwahl mobil: 
    Deutschland: +496950500951,,87338150008#  oder +496950500952,,87338150008# 
Oder Telefon:
    Wählen:
        Deutschland: +49 69 5050 0951  or +49 69 5050 0952  or +49 695 050 2596  or +49 69 7104 9922  or +49 69 3807 9883  or +49 69 3807 9884 
        Tschechien: +420 5 3889 0161  or +420 2 2888 2388  or +420 2 3901 8272 
        Slowakei: +421 233 056 888  or +421 233 418 515 
        Österreich: +43 12 535 502  or +43 670 309 0165  or +43 72 011 5988  or +43 120 609 3072  or +43 12 535 501 
    Webinar-ID: 873 3815 0008
    Verfügbare internationale Nummern: https://us06web.zoom.us/u/kzvu2T9XF

Aktuelle Veranstaltungen 21. 09. 2021

Aktuelle Veranstaltungen 15. 07. 2021

Institut 14. 07. 2021

Stellenausschreibung einer Bibliothekarin/eines Bibliothekars

(m/w/d; unbefristet, Entgeltgruppe 9 TV-L, 100 Prozent)

Aktuelle Veranstaltungen 09. 07. 2021

Podiumsdiskussion: Film und Staat – Filmschaffende in „illiberalen Demokratien“

9.7.2021, 19.00

Im Rahmen des Filmfests  "Mittel Punkt Europa" findet im Sudetendeutschen Haus eine Podiumsdiskussion mit dem ungarischen Regisseur Schwechtje Mihály und der polnischen Filmhistorikerin Urszula Biel statt, moderiert von Tobias Weger.

Kooperationspartner: Collegium Carolinum, Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Südosteuropa und die Petra-Kelly-Stiftung.

Aktuelle Veranstaltungen 23. 06. 2021

Terror und Trauma. Wie in der Tschechoslowakischen Republik mit den psychischen und somatischen Folgeschäden des Zweiten Weltkriegs umgegangen wurde

23. Juni 2021, 16:00

Online-Vortrag von Dr. Vojtěch Kyncl (Historický ústav AV ČR) in Zusammenarbeit mit dem Historický ústav AV ČR.

Anmeldungen bitte bei florian.ruttner@collegium-carolinum.de

Institut 16. 06. 2021

Stellenausschreibungen im Digitalisierungsprojekt „Sudetendeutsche transnational, global und digital“

Bewerbungen bis zum 15. Juli 2021

  • 1) Stellenausschreibung Teamleitung im Digitalisierungsprojekt „Sudetendeutsche transnational, global und digital“ (TVL-13 Stelle, befristet, 6 Monate)
  • 2) Stellenausschreibung 3 Studentische Hilfskräfte

Aktuelle Veranstaltungen 14. 06. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

14. Juni 2021
Abschlussdiskussion

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 10. 06. 2021

"Allerunterthänigst unterfertigte Bitte“ – Inhalt, Form und Bedeutung von Bittschriften im 19. Jahrhundert

10.–11. Juni 2021 

Workshop von Collegium Carolinum, LMU München und Masaryk Institut Prag / Marion Dotter, Ulrike Marlow, Kristýna Kaucká

Anmeldung bitte bei: marion.dotter@collegium-carolinum.de

Aktuelle Veranstaltungen 07. 06. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

07. Juni 2021 | Marie Škarpová (Institut für tschechische Literatur und Komparatistik, FF UK)
Die Geburt der Paläobohemistik im 19./20. Jahrhundert

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 02. 06. 2021

Der deutsche Angriffskrieg in der Ukraine: Opfer und Täter. Zur Erinnerung an den deutschen Überfall auf die Sowjetunion am 22.6.1941

2. Juni 2021 / 16–20 CET Online-Veranstaltung der Deutsch-Ukrainischen Historikerkommission in Kooperation mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 31. 05. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

31. Mai 2021 | Julia Burkhardt (Historisches Seminar, LMU)
Ungarische Mediävistik im 20. Jahrhundert: Themen, Personen, Institutionen

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Institut 19. 05. 2021

Stellenausschreibung

Studentische Hilfskraft zur Mitarbeit an einem Forschungsprojekt gesucht

Aktuelle Veranstaltungen 17. 05. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

17. Mai 2021 | Martin Štefek (Institut für Politikwissenschaft, FF UK)
The Fall of Communism in Czechoslovakia and the GDR

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 10. 05. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

10. Mai 2021 | Michal Pullmann (Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, FF UK)
Die langen 1970er Jahre. Die Tschechoslowakei im internationalen Kontext

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 03. 05. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

3. Mai 2021 | Matěj Spurný (Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, FF UK)
Der lange Schatten der Vertreibung. Nationalismus, gesellschaftliche Dynamik und Aufbau des Kommunismus in der CSR 1945 bis 1960

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 30. 04. 2021

Studentische Bewegungen, Netzwerke, Avantgarden

Das Beispiel Prag in Politik, Literatur, Film und kulturellem Gedächtnis 1848 bis 1990

30. April 2021

Online-Tagung von Adalbert Stifter Verein und Collegium Carolinum in Verbindung mit dem Institut pro studium literatury, o.p.s. (Prag) und dem Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität in Prag

Aktuelle Veranstaltungen 26. 04. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

26. April 2021 | Felix Jeschke (Historisches Seminar, LMU)
Infrastruktur, Staat und Nation in der Ersten Tschechoslowakischen Republik

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 19. 04. 2021

Ostmitteleuropa denken: Geschichte, Politik und Kultur (1848-1989)

19. April 2021 | Richard Biegel (Institut für Kunstgeschichte, FF UK)
The Birth of a Metropolis. Prague in the Late 19th Century

Digitale Vortragsreihe des Historischen Seminars der LMU München und der Philosophischen Fakultät der Karls-Universität Prag in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum

Aktuelle Veranstaltungen 19. 04. 2021 ONLINE

Überlebendenverbände. Erinnerungsgemeinschaften und politische Akteure im Kalten Krieg

Online-Workshop von Montag, 19. April 2021 14:00 bis Mittwoch, 21. April 2021 18:00

Aktuelle Veranstaltungen 15. 04. 2021