Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Projektmitarbeiter/innen

Anna Bischof,
"Handbuch der Religions- und Kirchengeschichte der Slowakei im 20. Jahrhundert
Mehr...
zur E-Mail
Dr. Christiane Brenner, Vigilanzkulturen, "Hüter der sozialistischen Moral"
Mehr...
zur E-Mail
Marion Dotter,
"Der Schreibtisch des Kaisers. Ein Ort der Politik
Mehr...
zur E-Mail
PD Dr. Klaas-Hinrich Ehlers,
Sprachwandel in den Zuwanderungsgebieten von Flucht und Vertreibung
Mehr...
zur E-Mail
Dr. K. Erik Franzen,
Schulbuchprojekt
Mehr...
zur E-Mail
Dr. René Küpper,
Korrespondierende Wissenschaften
Mehr...
zur E-Mail
Dr. Martina Niedhammer,
Die Entdeckung der Muttersprache
Mehr...
zur E-Mail
Peter Valena,
Projektmitarbeiter OstData
Mehr...
zur E-Mail
Prof. Dr. Volker Zimmermann,
Die Kriminalität der Anderen. Ethnische Zuschreibung von Kriminalität in den preußischen Ostprovinzen und den böhmischen Ländern (1871−1914)
Mehr...
zur E-Mail
Dr. Martin Zückert,
Grenzen der Erschließung: Staatliche Strukturpolitik in zwei europäischen Bergregionen im Systemvergleich (1945–1989)
Mehr...
zur E-Mail

Aktuelles

Die Bibliothek und das Institut

sind von Mittwoch, 16. Dezember 2020 bis einschließlich 8. Januar 2021 für den Besucherverkehr geschlossen – alles Weitere im neuen Jahr!


Neuer Aufsatzpreis des Collegium Carolinum – erstmals 2021 Call for Nominations

Ein neues Jahr – eine neue Auszeichnung: Das Collegium Carolinumfreut sich, im Jahr 2021 erstmals einen internationalen Aufsatzpreis zu vergeben! Damit zeichnet das Institut zukünftig alle zwei Jahreeinen herausragenden...Mehr...


Neuerscheinung – Jana Osterkamp: Vielfalt ordnen

Soeben erschienen in der Reihe Veröffentlichungen des Collegium Carolinum als Band 141: Jana Osterkamp: Vielfalt ordnen. Das föderale Erbe der Habsburgermonarchie (Vormärz bis 1918) Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2020X...Mehr...


Die neue Lieferung

des Sudetendeutschen Wörterbuchs ist eingetroffen. Mehr...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München