Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Forschung

Digitale Geschichtswissenschaft

  • OstData – Forschungsdatendienst für die Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung
    Mehr...
  • Digitale Forschungsinfrastrukturen
    Mehr...
  • Korrespondierende Wissenschaft: Die Historiker der „Gesellschaft zur Förderung deutscher Wissenschaft, Kunst und Literatur in Böhmen“ 1891 1945
    Mehr...
  • Masaryk im deutschen Kontext: Korrespondenzen und Netzwerke digital
    Mehr...

Erinnerungsgeschichte

  • Oral History CC
    Mehr...
  • Die Transformation der Erinnerung an die Zwangsmigrationen des Zweiten Weltkrieges im Lokalen. Orte, Themen und Akteure in postsozialistischen Industriestädten
    Mehr...
  • Musealisierung der Erinnerung (Projektzeitraum: Oktober 2008–September 2012)
    Mehr...
  • Diskurse von Opferverbänden (Projektzeitraum: Oktober 2007–September 2011)
    Mehr...

Migrationsgeschichte

  • Die Evakuierung der Deutschen aus der Slowakei 1944/45
    Mehr...
  • Kontaktlinguistische Untersuchungen zur sprachlichen Akkulturation Heimatvertriebener in Mecklenburg
    Mehr...
  • Engagement vertriebener Frauen in den Anfangsjahren der Bundesrepublik Deutschland in kirchlichen Institutionen, Vertriebenenverbänden und Politik (Projektzeitraum April 2011–Dezember 2013)
    Mehr...
  • Transnationale Wissensmittler (Projektzeitraum September 2009–Januar 2013)
    Mehr...

Ordnungsvorstellungen und -praktiken

  • Der Schreibtisch des Kaisers: ein Ort politischer Entscheidungen in der Habsburgermonarchie? Franz Joseph I. und dessen Kabinettskanzlei
    Mehr...
  • Die Kriminalität der Anderen: Ethnische Zuschreibung von Kriminalität in den preußischen Ostprovinzen und den böhmischen Ländern (1871–1914)
    Mehr...
  • Vielfalt ordnen. Föderalismusvorstellungen in der Habsburgermonarchie und ihren Nachfolgestaaten
    Mehr...
  • Edvard Beneš und die nationalen Minderheiten in der Tschechoslowakei zwischen Pariser Friedenskonferenz und Münchener Abkommen (Projektzeitraum: Januar 2010–Dezember 2012) 
    Mehr...
  • Staat, Unternehmen und Arbeiterschaft (abgeschlossen)
    Mehr...
  • Politische und kulturelle Loyalitäten (abgeschlossen)
    Mehr...
  • „Vigilanzkulturen: Transformationen – Räume – Techniken
    Mehr...

Religionsgeschichte

  • Zwischen Prag und Nikolsburg. Jüdisches Leben in den böhmischen Ländern
    Mehr...
  • Handbuch der Religions- und Kirchengeschichte der Slowakei im 20. Jahrhundert
    Mehr...
  • Internationales Graduiertenkolleg: Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
    Mehr...
  • Handbuch Religions- und Kirchengeschichte der böhmischen Länder und Tschechiens im 20. Jahrhundert (gemeinsam mit der Ackermann-Gemeinde München; gefördert vom Versöhnungsfonds bei Renovabis; Juli 2004–März 2009)
    Mehr...

Sprache und Literatur

  • Die Entdeckung der Muttersprache oder wie man spricht, so schreibt man? Normierungsstrategien "kleiner" Sprachen in Europa: Das Okzitanische, Jiddische und Belarussische
    Mehr...
  • Sprachwandel in den Zuwanderungsgebieten von Flucht und Vertreibung
    Mehr...

Umwelt- und Infrastrukturgeschichte

  • Grenzen der Erschließung: Staatliche Strukturpolitik in zwei europäischen Bergregionen im Systemvergleich (1945–1989). Mehr...
  • Die Erschließung der Karpaten. Staatliche Strukturpolitik, Nutzungskonflikte und ökologische Veränderungen in einer Gebirgsregion im Staatssozialismus 1945–1989.
    Mehr...

Kooperationsprojekte

  • Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien
    Mehr...
  • Internationales Graduiertenkolleg: Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
    Mehr...

Weitere Projekte

Aktuelles

Die Bibliothek und das Institut

sind von Mittwoch, 16. Dezember 2020 bis einschließlich 8. Januar 2021 für den Besucherverkehr geschlossen – alles Weitere im neuen Jahr!


Neuer Aufsatzpreis des Collegium Carolinum – erstmals 2021 Call for Nominations

Ein neues Jahr – eine neue Auszeichnung: Das Collegium Carolinumfreut sich, im Jahr 2021 erstmals einen internationalen Aufsatzpreis zu vergeben! Damit zeichnet das Institut zukünftig alle zwei Jahreeinen herausragenden...Mehr...


Neuerscheinung – Jana Osterkamp: Vielfalt ordnen

Soeben erschienen in der Reihe Veröffentlichungen des Collegium Carolinum als Band 141: Jana Osterkamp: Vielfalt ordnen. Das föderale Erbe der Habsburgermonarchie (Vormärz bis 1918) Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2020X...Mehr...


Die neue Lieferung

des Sudetendeutschen Wörterbuchs ist eingetroffen. Mehr...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München