Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Band 2

Hrsg. v. Karl Bosl
1976   
258 S.    Leinen mit Schutzumschlag
€ 24,80
ISBN 978-3-486-49251-4

 

Lieferbar.
Alleinige Bezugsquelle: Collegium Carolinum, München.
Bestellungen unter: n.vierbuecher[at]collegium-carolinum.de

 

 

 

 

 

Der Band enthält folgende Beiträge:

  • Ernst Schwarz: Johannes von Tepl
  • Heribert Sturm: Johannes Mathesius
  • Ferdinand Seibt: Jan Amos Comenius
  • Hebert Rösel: Josef Dobrovský
  • Emil Schieche: Antonín Boček
  • Christoph Stölzl: Johann Frh. v. Liebig
  • Friedrich Prinz: Graf Leo Thun
  • Harald Bachmann: Franz Spina
  • Klaus Zeßner: Josef Seliger
  • Franz Matsche: Emil Orlik

Aktuelles

Neues Projekt am Collegium Carolinum

OstData – Forschungsdatendienst für die Ost-, Ostmittel- und SüdosteuropaforschungViac...


Neues Projekt

zur Jüdischen Geschichte in den Böhmischen LändernViac...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München