Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Pavla Šimková

Bibliotheksreferentin

 

Fachrichtung: Geschichte

E-Mail: pavla.simkova[at]collegium-carolinum.de

 

Arbeitsgebiete

Umweltgeschichte Ostmitteleuropas und der USA
Stadtgeschichte
Geschichte der Nahrungsmittel

Zur Person

  • * 1986
  • 2006 – 2012 Studium der Amerikanischen Kulturgeschichte, Politikwissenschaft, Internationalen Beziehungen und Englischer Literaturwissenschaft in Brno und München
  • Seit 2013 Promotionsstudium der Amerikanischen Kulturgeschichte und Osteuropäischen Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Seit 2012 wissenschaftliche Hilfskraft am Rachel Carson Center for Environment and Society in München
  • 2011 – 2018 wissenschaftliche Hilfskraft am Collegium Carolinum
  • Seit 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Redaktion des Biographischen Lexikons zur Geschichte der böhmischen Länder am Collegium Carolinum

 

Veröffentlichungen

weiter

Aktuelles

CC digital

Mit diesem etwas ausführlicheren Newsletter möchten wir Sie auf existierende und in der Entwicklung befindliche digitale Angebote des CC hinweisen. Viac...


Öffnung der Wissenschaftlichen Bibliothek

Nach der kompletten Schließung der Wissenschaftlichen Bibliothek wird nun eine eingeschränkte Benutzung wieder möglich: Ab Montag, 11. Mai 2020 steht Ihnen das Bibliotheksteam Mo-Fr täglich von 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung. Viac...


Call for Papers

International Workshop: Shaping the 'Socialist Self'? The Role of Psy-Sciences in Communist States of the Eastern Bloc (1948–1989)Viac...


Neue CC-Publikation

Jan Arend (ed.): Science and Empire in Eastern Europe. Imperial Russia and the Habsburg Monarchy in the 19th Century Viac...


Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Virus) ist das Institut momentan geschlossen.

Wir sind unter der Mailadresse "post.cc@collegium-carolinum.de" weiterhin für Sie erreichbar. Viac...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München