Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish


Workshop

 

Im Vorfeld der Konferenz "#RKB15: (Retro)Digitalisate - Kommentarkultur - Big Data: Zum Stand des Digitalen in den Geisteswissenschaften" veranstalten das Collegium Carolinum/München, das Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung/Marburg und das Institut für Ost- und Südosteuropaforschung/Regensburg in Kooperation mit der Bayerischen Staatsbibliothek/München einen Workshop zum Thema:

Verwaist = Vergessen. Rechtliche und praktische Grundlagen bei der Digitalisierung verwaister Werke


Zeit: 8.10.2015, 9:00 bis 11:30 Uhr
Ort: Collegium Carolinum, Hochstraße 8 (2. Stock), München

Von Experten wird ein jeweils 10- bis 15-minütiger Impulsvortrag über den derzeitigen Umgang mit verwaisten Werken gehalten, danach wird es die Möglichkeit geben, rechtliche und praxisbezogene Fragen zu diskutieren.


Als Diskutanten sind eingeladen:
Dr. Ellen Euler, Stellvertreterin des Geschäftsführers der
Deutschen Digitalen Bibliothek
Prof. Dr. jur. Eric W. Steinhauer, Fachreferent für Recht, Politik und Allgemeines der Universitätsbibliothek Hagen
voraussichtlich Gyta Berasneviciute vom EU-Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt in Alicante, Spanien (via Skype oder persönlich)
Das Gespräch wird Dr. Jürgen Warmbrunn, Leiter der Bibliothek des Herder-Instituts, moderieren.

Weitere Informationen zum Workshop
(http://www.hsozkult.de/event/id/termine-28612)

Weitere Informationen zur Konferenz
(http://rkb.hypotheses.org/rkb15-programm)

Reisestipendium für die Konferenz und für den Workshop
(http://rkb.hypotheses.org/reisestipendien)

Ansprechpartnerin: Arpine Maniero (Collegium Carolinum). Um eine formlose Anmeldung unter arpine.maniero[at]collegium-carolinum.de wird gebeten.

Der Workshop wird mit Kamera aufgezeichnet und anschließend veröffentlicht.
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.


Newsletter im PDF-Format

 

Aktuelles

Vortrag am 18.9.2019 im HDO München

Giulio Salvati (New York University): Kollektive Ansiedlung und Wanderung. Die Mobilität der nationalen Flüchtlinge in Italien und in Deutschland 1945-1954 Viac...


Vortrag sowie Büchervorstellung in Prag

Vortrag von Dieter Langewiesche: Gestaltungskraft Krieg. Europas Wege in die Gegenwart sowie Büchervorstellung: Globalizing East European Art Histories: Past and Present, edited by Beáta Hock and Anu Allas (Routledge 2018) Viac...


CfP „Mittelalterrezeption in der Gegenwartskultur“

Tagung des Collegium Carolinum/Außenstelle Prag Prag, 28.–29. November 2019Viac...


Stellenausschreibung im Bereich Digital Humanities

Die Monumenta Germaniae Historica und das Collegium Carolinum Viac...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München