Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Newsletter 2010

  • Nr. 11/10: Veranstaltungsankündigung: Präsentation des Museums der deutschsprachigen Bewohner der böhmischen Länder
  • Nr. 10/10: Vortrag "Der deutsch-tschechische Bilingualismus als literarisches Phänomen in den böhmischen Ländern im "langen" 19. Jahrhundert"
  • Nr. 9/10: Vortrag "Von Toiletten und anderen Symbolen. David Černýs Installation "Entropa" und die Reaktionen in Bulgarien"
  • Nr. 8/10: Call for Papers: 15. Münchner Bohemisten-Treffen am 4. März 2011
  • Nr. 7/10: Bohemia-Themenheft "Zwangsmigration"
  • Nr. 6/10: Vortrag "Zur sprachlichen Integration der Heimatvertriebenen in Mecklenburg"
  • Nr. 5/10: Konferenz "Opfernarrative"
  • Nr. 4/10: neue Publikation "Zukunftsvorstellungen und staatliche Planung im Sozialismus"
  • Nr. 3/10: neue Publikation "Nation und Territorium im tschechischen politischen Diskurs"
  • Nr. 2/10: Forschungsbeihilfe
  • Nr. 1/10: neue Publikationen "Karl Hermann Frank" und "Der vierte Stamm Bayerns"




Aktuelles

Stellenausschreibung im Bereich Digital Humanities

Die Monumenta Germaniae Historica und das Collegium Carolinum Viac...


Vortrag: Ute Daniel „Fake News“

Die gemeinsame Prager Arbeitsstelle des Collegium Carolinum und des DHI  Warschau lädt herzlich ein zu einem öffentlichen Vortrag: Ute Daniel (Braunschweig): „Fake News" als historisches Phänomen Am Donnerstag,...Viac...


CfP „Mittelalterrezeption in der Gegenwartskultur“

Tagung des Collegium Carolinum/Außenstelle Prag Prag, 28.–29. November 2019Viac...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München