Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Bohemia-Online

Bohemia-Online (https://www.bohemia-online.de) bietet einen kostenfreien Zugang aller Bände der Zeitschrift vom ersten Jahrgang 1960 an.

Bohemia-Online ist ein gemeinsames Projekt des Collegium Carolinum und der Bayerischen Staatsbibliothek und wurde mit der finanziellen Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft realisiert. Die Aufsätze der jeweils letzten beiden Jahrgänge der Zeitschrift stehen hinter einer Moving-Wall. Abstracts, Tagungsberichte und Rezensionen gehen direkt nach Erscheinen der Print-Ausgabe online. Die Rezensionen ab Jahrgang 50 (2010) können Sie zudem unter http://www.recensio.net abrufen.

DFG-Abschlussbericht über Bohemia-Online

Aktuelles

Podiumsdiskussion am 26.04.2018 in Prag

Anarchie und Demokratie vor 100 Jahren? Tschechen und Bayern zwischen Monarchie und RepublikMehr...


Einladung zum V. Historischen Quartett

Am Donnerstag, 26. April 2018, 20 Uhr im Literaturhaus MünchenMehr...


Call for Papers: Sommerschule Weimarer Dreieck in Europa

Mitarbeiter des Collegium Carolinum sind an einer Sommerschule beteiligt, die in diesem Jahr von Prof. Dr. Martin Schulze Wessel geleitet wird und zur Bewerbung ausgeschrieben ist:Das Weimarer Dreieck in Europa: Divergenzen und...Mehr...


Call for Papers zur Jahrestagung 2018 des Collegium Carolinum:

Call for Papers: Was war die Normalisierung ? Die Tschechoslowakei 1969-1989 Mehr...


Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Email:
 
An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München