DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Berichte zu Staat und Gesellschaft in der Tschechischen und in der Slowakischen Republik

Herausgegeben vom Vorstand des Collegium Carolinum, München,
im Auftrag und mit finanzieller Förderung durch das Auswärtige Amt

1993 bis 2005 erschienen

Selbstverlag: Collegium Carolinum, München
ISSN   0943-8386

 

Auf der Grundlage einer kontinuierlichen Auswertung von Beiträgen und Artikeln aus den wichtigsten tschechischen und slowakischen Zeitungen und Wochenblättern dokumentieren diese Berichte die aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklung in den beiden Nachfolgestaaten der Tschechoslowakei. Im Vordergrund steht die Berichterstattung über die staats- und verfassungsrechtliche Entwicklung der beiden Republiken, über ihre wirtschaftliche Situation unter besonderer Berücksichtigung der Privatisierung, über die sozialen und sozialpolitischen Verhältnisse, über das Parteien- und Verbandswesen und die internationalen Beziehungen der beiden Staaten. Hinzu kommen Pressemeldungen, die über die Ergebnisse von Meinungsumfragen, über die Nationalitätenproblematik und die neuesten Entwicklungen in Wissenschaft und Kultur informieren. Mitteilungen über historische Gedenktage und wichtige personelle Veränderungen im staatlichen und gesellschaftlichen Bereich in der Tschechischen Republik und in der Slowakischen Republik runden den breitgefächerten Themenkatalog der Berichte ab.

Die Hefte sind nur über das Collegium Carolinum direkt beziehbar. Preis auf Anfrage.

 

Die Volltext-Onlineausgabe ist momentan noch in Bearbeitung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Eine Auflistung der Hefte finden Sie in unserem Gesamtverzeichnis.

 

Bestellungen sind zu richten an:
Collegium Carolinum, Hochstr. 8, 81669 München
Norbert Vierbücher
Tel.    +49 89   55 26 06-24
FAX   +49 89   55 26 06-44
E-Mail: n.vierbuecher[at]collegium-carolinum.de oder post.cc[at]collegium-carolinum.de

 

Aktuelles

Jahrestagung des Collegium Carolinum 2017

Eine Gesellschaft im Umbruch: Der Prager Frühling und seine AkteureMehr...


Neues Forschungsprojekt

Handbuch der Religions- und Kirchengeschichte der Slowakei im 20. JahrhundertMehr...


Neue Publikation:

„Das Fluidum der Stadt ...“ Urbane Lebenswelten in Kassa/Košice/Kaschau zwischen Sprachenvielfalt und Magyarisierung (1867–1918)Mehr...


Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Email: