Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Kompetenzverbund "Historische Wissenschaften München"


Das Collegium Carolinum ist Mitglied des Kompetenzverbunds "Historische Wissenschaften München". Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich München als Zentrum der historischen Grundlagenforschung etabliert. Der 2014 gegründete Kompetenzverbund knüpft an diese Tradition in einem neuen, digitalen Zeitalter an.


Ein Arbeitsschwerpunkt dieses Verbunds ist daher die Zusammenarbeit der Partnerinstitutionen in den digitalen Geisteswissenschaften. Neben der Verwirklichung technischer Lösungen gehört dazu auch die Schulung in aktuellen Methoden und Anwendungen der „Digitalen Geisteswissenschaften“ sowie deren kritische Begleitung.

Zugleich versteht sich der Kompetenzverbund als Forum, um Geschichte in Vorträgen, Diskussionen und Präsentationen in die Öffentlichkeit zu tragen.

 

 

Aktuelles

An alle Mitarbeiter*innen des Hauses

Bitte beachten Sie, dass nach Ablauf der Corona-Zeit die Ausleihe aus unserer Präsenzbibliothek nur noch für die Dauer eines Monats möglich ist! Geben Sie danach Ihre Bücher zurück oder verlängern diese an der Theke.


Wechsel in der Geschäftsführung des CC

Am 1.7. hat Ulrike Lunow die Geschäftsführung des Collegium Carolinum übernommen – für die nächsten vier Jahre.Mehr...


Wissenschaftliche Bibliothek

Normalbetrieb ab 1.7. und Teilnahme am IFLA-Voucher-SystemMehr...


Besuchen Sie uns auf Facebook!

Ab sofort ist das Collegium Carolinum in den sozialen Medien vertreten – mit einer Facebook-Seite!  Wir freuen uns, Sie mit dem neuen Auftritt gezielt und direkt über Veranstaltungen, Veröffentlichungen, Forschungsprojekte...Mehr...


Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Virus) ist das Institut momentan geschlossen.

Wir sind unter der Mailadresse "post.cc@collegium-carolinum.de" weiterhin für Sie erreichbar. Mehr...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München