Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Newsletter des Collegium Carolinum 26/2016

(4.11.2016)

Jahrestagung des Collegium Carolinum 2016

 

Das Collegium Carolinum lädt gemeinsam mit dem Masarykův ústav a Archiv AV ČR ein zu seiner Jahrestagung 2016

Das kooperative Imperium: Politische und gesellschaftliche Zusammenarbeit im Herrschaftssystem der Habsburgermonarchie

vom 10. bis 13. November 2016 in Bad Wiessee
(Sanktjohanserstraße 46, 83707 Bad Wiessee).

Imperien sind zentral gesteuerte politische Ordnungen, deren Regionen und Gesellschaften ausschließlich über das imperiale Zentrum miteinander verbunden sind: Dieses gängige Bild der Imperiengeschichte wird in jüngster Zeit infrage gestellt. Die Konferenz nimmt die neue Perspektive auf horizontale Bindungskräfte in Imperien auf. Die Beiträge beschäftigen sich mit der politischen und gesellschaftlichen Kooperation im Herrschaftssystem der Habsburgermonarchie.

Link zum Programm
 

Stapellauf der „Dreadnought Viribus Unitis“
Bildquelle: ÖNB/Wien: Pk 1.489, 47

 

Konzeption der Tagung:
Jana Osterkamp (München) und Luboš Velek (Prag)

Veranstalter:
Collegium Carolinum in Kooperation mit dem Masarykův ústav a Archiv AV ČR

Kontakt:
Stephanie Weiss
Collegium Carolinum e. V.
Hochstr. 8, 81669 München
Telefon: 0049 / (0)89 / 55 26 06-0
stephanie.weiss[at]collegium-carolinum.de

Aktuelles

Nachruf: Am 24. September verstarb Michaela Marek

Das Collegium Carolinum trauert um Michalea Marek, die am 24. September in Leipzig verstorben ist. Mit ihr verlieren wir eine herausragende Wissenschaftlerin und sehr geschätzte Kollegin, die mit dem Collegium Carolinum über...Mehr...


Auszeichnung von Dr. Klaas-Hinrich Ehlers

Am 16. September 2018 wurde Dr. Klaas-Hinrich Ehlers für seine Studie Geschichte der mecklenburgischen Regionalsprache seit dem Zweiten Weltkrieg. Varietätenkontakt zwischen Alteingesessenen und immigrierten Vertriebenen der...Mehr...


Nutzungseinschränkungen in der Wissenschaftlichen Bibliothek, 12.9.-17.10.2018

Für den Lesessaal gelten während dieser Zeit eingeschränkte Öffnungszeiten: Mo-Fr, 10-13 Uhr. Mehr...


Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Email:
 
An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München