Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Dr. Martin Zückert

Geschäftsführung

Fachrichtung: Geschichte
E-Mail: martin.zueckert[at]collegium-carolinum.de

Arbeitsgebiete   

Geschichte der Ersten Tschechoslowakischen Republik
Religions- und Kirchengeschichte Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert
Geschichte der Sudetendeutschen Volkskunde und Vertriebenenvolkskunde
Militärgeschichte
Interethnische Beziehungen
Umwelt- und Infrastrukturgeschichte Ostmitteleuropas

Zur Person

  • * 1973
  • 1993-1999 Studium in Freiburg und Wien
  • Forschungsaufenthalte in Tschechien und der Slowakei
  • Mehrjährige freiberufliche Tätigkeit im Museumsbereich
  • 1998-2000 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Neuere und Osteuropäische Geschichte der Universität Freiburg
  • 2001/2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere und Osteuropäische Geschichte der Universität Freiburg
  • 2003 Promotion an der Universität Freiburg
  • Seit 2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Collegium Carolinum
  • 2004-2006 Projektmitarbeiter "Religions- und Kirchengeschichte der böhmischen Länder im 20. Jahrhundert"
  • Seit 2006 Geschäftsführer des Collegium Carolinum

Mitgliedschaften/Funktionen

Veröffentlichungen

Bücher
Artikel

Aktuelles

Podiumsdiskussion am 26.04.2018 in Prag

Anarchie und Demokratie vor 100 Jahren? Tschechen und Bayern zwischen Monarchie und RepublikMehr...


Einladung zum V. Historischen Quartett

Am Donnerstag, 26. April 2018, 20 Uhr im Literaturhaus MünchenMehr...


Call for Papers: Sommerschule Weimarer Dreieck in Europa

Mitarbeiter des Collegium Carolinum sind an einer Sommerschule beteiligt, die in diesem Jahr von Prof. Dr. Martin Schulze Wessel geleitet wird und zur Bewerbung ausgeschrieben ist:Das Weimarer Dreieck in Europa: Divergenzen und...Mehr...


Call for Papers zur Jahrestagung 2018 des Collegium Carolinum:

Call for Papers: Was war die Normalisierung ? Die Tschechoslowakei 1969-1989 Mehr...


Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Email:
 
An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München