Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Veröffentlichungen des Collegium Carolinum, Bd. 81

Radko Břach

Die Tschechoslowakei und Locarno

Europäische Variationen

 

Aus dem Tschechischen übersetzt von Jana Heumos

 

München 2011, XVI, 416 S., 1 Abbildung (s./w.), geb.

Ladenpreis € 49,80

Der Titel ist im Buchhandel erhältlich oder kann beim Collegium

Carolinum bestellt werden: post.cc[at]collegium-carolinum.de

 

ISBN 978-3-944396-05-7

(alt: ISBN 978-3-486-56146-3)

 

 

Die internationalen Verträge, die 1925 in Locarno zwischen Sieger- und Verliererstaaten des Ersten Weltkriegs geschlossen wurden, sollten ein europäisches Sicherheits- und Friedenssystem begründen. Faktisch führten die Schiedsabkommen mit Deutschland zu einer Machtverschiebung im Zentrum Europas. Radko Břach stellt ausgehend von der innenpolitischen Situation in den beteiligten Staaten deren Verhandlungsstrategien dar. Auf der Grundlage der Akten des tschechoslowakischen und des polnischen Außenministeriums und von Memoiren werden die Berichte und Aktivitäten der Verhandlungsführer sowie der Gesandten in den beteiligten Staaten ausgewertet. Deutlich treten die unterschiedlichen Handlungsweisen und Zielsetzungen von Polen und der Tschechoslowakei hervor.

 

 

Inhalt und Vorwort

Aktuelles

CfA DoktorandInnen/Masterstudierende:

Teilnahme an der Jahrestagung des Collegium Carolinum „Kindheiten in den böhmischen Ländern und der Slowakei, 19.- 21. Jahrhundert“More...


Vortrag sowie Büchervorstellung in Prag

Vortrag von Dieter Langewiesche: Gestaltungskraft Krieg. Europas Wege in die Gegenwart sowie Büchervorstellung: Globalizing East European Art Histories: Past and Present, edited by Beáta Hock and Anu Allas (Routledge 2018) More...


CfP „Mittelalterrezeption in der Gegenwartskultur“

Tagung des Collegium Carolinum/Außenstelle Prag Prag, 28.–29. November 2019More...


Stellenausschreibung im Bereich Digital Humanities

Die Monumenta Germaniae Historica und das Collegium Carolinum More...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München