Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Veröffentlichungen des Collegium Carolinum, Bd. 88

Ferdinand Seibt

Kaiser und Kirche

Aufsätze aus den Jahren 1978–1997

Festgabe zum 70. Geburtstag

 

Hrsg. von Hans Lemberg, Horst Förster, Jörg K. Hoensch, Franz Machilek und Ernst Nittner

 

München 1997, 309 Seiten, gebunden

 

Ladenpreis € 49,80

Lieferbar. Alleinige Bezugsquelle: Collegium Carolinum, München.

Bestellung unter: post.cc[at]collegium-carolinum.de

 

ISBN 978-3-486-56302-3

 

Inhalt

  • Vorwort
  • Karl der Große oder: Was ist ein Kaiser?
  • Wenzelslegenden
  • Die Wege des heiligen Adalbert
  • Ettal – E-tal – Ehetal. Die Gründung Kaiser Ludwigs 1330 als Zeugnis spätmittelalterlicher Frömmigkeit
  • Karl IV. – Der Kaiser
  • Karl IV. – Der Politiker
  • Karl IV. – Staatsmann und Mäzen. Probleme eines Profils
  • Karlstein
  • Sigismund von Luxemburg. Zur Krise der Monarchie um 1400
  • Kaiser Karl V. und Europa (1500–1558)
  • Karl und Ferdinand
  • Ein Kaiser im Himmel
  • Kirche und Staat in Europa. Zum Millennium der ungarischen Erzabtei Pannonhalma
  • Verzeichnis der Schriften von Ferdinand Seibt
  • Personenregister

Aktuelles

Stellenausschreibung Studentische Hilfskraft und Neuerwerb

Das Collegium Carolinum, Forschungsinstitut für die Geschichte Tschechiens und der Slowakei sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Mitarbeit in der wissenschaftlichen...More...


Neues Projekt am Collegium Carolinum

OstData – Forschungsdatendienst für die Ost-, Ostmittel- und SüdosteuropaforschungMore...


Neues Projekt

zur Jüdischen Geschichte in den Böhmischen LändernMore...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München