Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Buchstabe D, Ď

Dagan, Avigdor [Fischl, Viktor]: Jewish Themes in Czech Literature. In: The Jews of Czechoslovakia I 1968, 456-467.
Dagan, Avigdor: The Press. In: The Jews of Czechoslovakia I 1968, 523-531.
Dagan, Avigdor: The Czechoslovak Government-in-Exile and the Jews. In: The Jews of Czechoslovakia III 1984, 449-495.
Dagan, Avigdor: Gespräche mit Jan Masaryk. Köln 1986.
Dagan, Avigdor: "München" aus jüdischer Sicht. In: Glotz, Peter u. a.: München 1938. Das Ende des alten Europa. Essen 1990, 345-355.
Dagan, Avigdor: Československa vláda v exilu a Židé [Die tschechoslowakische Regierung im Exil und die Juden]. In: Osud Židů v protektorátu 1991, 117-158.
Dagan, Avigdor: The Czech-German-Jewish Symbiosis of Prague: The Langer Brothers. In: Cross Currents 10 (1991) 181-194.
Dagan, Avigdor: Der Beitrag des jüdischen Volkes zur tschechoslowakischen Kultur. In: Wo sich Kulturen begegnen. Die Geschichte der tschechoslowakischen Juden. Hrsg. von Natalia Berger. Prag 1992, 116-125.
Dagan, Avigdor: Die tschechoslowakische Exilregierung und die jüdischen Tragödie während des Zweiten Weltkrieges. In: Theresienstadt in der "Endlösung der Judenfrage" 1992, 279-284.
Dan, Joseph (Hrsg.): Studies in Jewish History. New York 1989.
Damm, Alfred: Weitersfeld - Schaffa [Šafov]. Zur Geschichte einer jüdischen Landgemeinde an der mährischen Grenze in der Neuzeit. Eine Spurensuche. Wien 2011, 284 S.
David, Jaroslav: Připad Marie Pytlíkové - pozdní ohlas hilsneriády [Der Fall Marie Pytlíková - ein später Nachhall der Hilsneriade]. In: Celostátní studentská vědecká konference Historie '97 [Gesamtstaatliche wissenschaftliche Studentenkonferenz Historie '97]. Brno 1998, 260.
David, Zdeňek V.: Židé v kronice české Václava Hájka z Libočan [Die Juden in der tschechischen Chronik des Václav Hájek von Libotschan]. In: Folia historica bohemica 16 (1993) 53-69.
Dawidowicz, Lucy S.: Der Krieg gegen die Juden 1933-1945. München 1979.
Debold-Kritter, Astrid: Spuren des Holocaust in der Topographie von Terezín. Berlin 2003, 32 S.
Dějiny českožidovského hnutí [Geschichte der tschechojüdischen Bewegung]. Praha 1932, 21 S.
Dejmková, Ivana: Hagibor – smutná historie jednoho místa v Praze [Hagibor – die traurige Geschichte eines Ortes in Prag]. In: Pražský sborník historický 34 (2006) 183-250.
Dejmková, Ivana: Hagibor aneb Jak jedno místo v Praze získalo smutnou pověst [Hagibor oder Wie ein Ort in Prag zu einem traurigen Ruf kam]. In: Evropská velkoměsta za druhé světové války. Každodennost okupovaného velkoměsta. Praha 1939-1945 v evropském srovnání [Europäische Großstädte während des Zweiten Weltkriegs. Der Alltag der besetzten Großstadt. Prag 1939-1945 im europäischen Vergleich]. Hrsg. von Olga Fejtová, Václav Ledvinka und Jiří Pešek. (Documenta Pragensia 26) Praha 2007, 253-261.
Deme, Katalin: From Restored Past to Unsettled Present: New Challenges für Jewish Museums in East Central Europe. In: East European Jewish Affairs 45/2-3 (2015) 252-260.
Deme, Katalin: Jüdische Museen in Ostmitteleuropa. Kontinuitäten – Brüche – Neuanfänge : Prag, Budapest, Bratislava (1993-2012). (Veröffentlichungen des Collegium Carolinum 133) Göttingen 2016, X und 317 S.
Deme, Katalin: Jüdisches Kulturerbe im nationalen Kontext. Ausgrenzende Beziehungsgeschichten in den Dauerausstellungen der jüdischen Museen in Prag und Bratislava nach 1993. In: Erinnern - Ausstellen - Speichern. Deutsch-tschechische und deutsch-slowakische Beziehungsgeschichte im Museum. hrsg. von Dušan Kováč, Miloš Řezník und Martin Schulze Wessel. (Veröffentlichungen der Deutsch-Tschechischen und Deutsch-Slowakischen Historikerkommission 21 / Veröffentlichungen zur Kultur und Geschichte im östlichen Europa 47) Essen 2017, 43-59.
Demetz, Hanna: Ein Haus in Böhmen. Frankfurt-Berlin 1970.
Demetz, Peter: Alt-Prager Geschichten. Frankfurt/M. 1982.
Demetz, Peter: Tschechen und Juden: Der Fall Siegfried Kapper (1821-1879). In: Allemands, Juifs et Tchèques à Prague / Deutsche, Juden und Tschechen in Prag 1890-1924. Actes du colloque international de Montpellier 8-10 décembre 1994. Hrsg. von Maurice Godé, Jacques Le Rider und Françoise Mayer. Montpellier 1996, 19-27 (Bibliothèque d'Études Germaniques et Centre-Européennes 1); auch in: ders.: Böhmen böhmisch. Wien 2006, 157-170.
Demetz, Peter: Spekulationen über Prager Jiddisch. In: Ders.: Böhmen böhmisch. Wien 2006, 9-27.
Den, Petr: A Note on Egon Hostovsky [Participation in Modern Czech Literature]. In: The Jews of Czechoslovakia I 1968, 429-453.
Denní rozkazy Rady starších a Sdělení židovské samosprány Terezín 1941-1944. Tagesbefehle des !ltestenrates und Mitteilungen der jüdischen Selbstverwaltung Theresienstadt 1941-1945]. Bearb. von Anna Hyndráková, Raisa Machatková und Jaroslava Milotová. In: Acta Theresiana. Bd. 1. Praha 2003.
Deutschkron, Inge: Ich trug den gelben Stern. Köln 1979.
Diekmann, Miep / Hilarová, Dagmar: Ich habe keinen Namen. Berlin 1982. [Kind im Ghetto Theresienstadt]
Dittmar, Peter: Die Darstellung der Juden in der populären Kunst zur Zeit der Emanzipation. München 1992.
Dobrovolná, Alexandra: Struktura židovského obyvatelstva ve Vsetíně v letech 1869-1910 [Die jüdische Bevölkerungsstruktur in Wsetin in den Jahren 1869-1910]. Masch. Diplom-Arbeit. Phil.Fak. Univerzita Palackého. Olomouc 1994.
Dörner, Bernward: Justiz und Judenmord. Todesurteile gegen Judenhelfer in Polen und der Tschechoslowakei 1942-1944. In: Ausbeutung, Vernichtung, Öffentlichkeit. Neue Studien zur nationalsozialistischen Lagerpolitik. Hrsg. von Norbert Frei. München 2000, 249-263.
Dokoupilová, Marie: Prostějovští židovští knihtiskaři v 2. polovině 19. a 1. polovině 20. století [Proßnitzer jüdische Buchdrucker in der 2. Hälfte des 19. und der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts]. In: Moravští Židé v rakousko-uherské monarchii 1780-1918 / Mährische Juden in der österreichisch-ungarischen Monarchie 1780-1918. Hrsg. von Emil Kordiovský, Helmut Teufel und Jana Starek. Brno 2003, 259-268 (XXVI. Mikulovské sympozium).
Dolezel, Stephan: "Schicksalswende" und "Der ewige Jude". Antisemitische Filmpropaganda am Anfang der NS-Ostexpansion (1939-1940). In: Seibt (Hrsg.): Die Juden in den böhmischen Ländern 1983, 281-295.
Doleželová, Jana: Morphologie der Schilde mährischer Provenienz aus der Sammlung des Jüdischen Museums. In: Judaica Bohemiae 19/1 (1983) 20-34.
Doleželová, Jana: Spice Boxes from the Collections of the State Jewish Museum (A Contribution to the Discussion about Jewish Applied Art). In: Judaica Bohemiae 24/1 (1988) 42-54.
Doleželová, Jana: Kunstschätze des Prager Ghettos. Aus Prager Silberschmieden. Prag o.J. [1992].
Doleželová, Jana / Pařík, Arno: Acquisitions to the Collections of the State Jewish Museum in Prague for the Years 1981-1985. In: Judaica Bohemiae 22/1 (1986) 35-46.
Don, Yehuda / Karady, Victor: A Social and Economic History of Central European Jewry. New Brunswick 1990.
Donath, Oskar: Židé a židovství v české literatuře 19. a 20. století [Juden und Judentum in der tschechischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts]. 2 Bde. Brno 1923-1930.
Donath, Oskar: Jüdisches in den enuen tschechischen Literatur. In: Jahrbuch der Gesellschaft für Geschichte der Juden in der Čechoslovakischen Republik 3 (1931) 1-144.
Donath, Oskar: Siegfried Kapper (1.Teil: Kappers Leben und Werke; 2.Teil: Dokumente). In: Jahrbuch der Gesellschaft für Geschichte der Juden in der Čechoslovakischen Republik 6 (1934) 323-442.
Donath, Oskar: Böhmische Dorfjuden. Brünn 1926.
Doron, Joachim: Jüdischer Nationalismus bei Nathan Birnbaum (1883-1897). In: Jüdische Integration und Identität in Deutschland und Österreich 1848-1918. Hrsg. von Walter Grab. Tel Aviv 1984, 199-228; Diskussion: 228-230 (Jahrbuch des Instituts für Deutsche Geschichte, Beiheft 6).
Drabek, Anna Maria: Die Juden in den böhmischen Ländern zur Zeit des landesfürstlichen Absolutismus. Von der Schlacht am Weißen Berg bis zum Ausgang der Regierungszeit Maria Theresias. In: Seibt (Hrsg.): Die Juden in den böhmischen Ländern 1983, 123-143.
Drabek, Anna Maria: Das Judentum der böhmischen Länder vor der Emanzipation. In: Drabek, Anna M. / Eliav, Mordechai / Stourzh, Gerald: Prag - Czernowitz - Jerusalem. Der österreichische Staat und die Juden vom Zeitalter des Absolutismus bis zum Ende der Monarchie. Eisenstadt 1984, 5-30 (Studia Judaica Austriaca 10).
Drabek, Anna / Häusler, Wolfgang / Schubert, Kurt / Stuhlpfarrer, Karl / Vielmetti, Nikolaus: Das österreichische Judentum. Voraussetzungen und Geschichte. 2. Auf. Wien 1982.
Drayson-Knigge, Sloane: Women and Theatrical Activities in the Nazi Ghetto Theresienstadt: Illuminating the Questions. In: Czechoslovak History Newsletter 20/2 (1997) 22-26.
Drehscheibe Prag. Deutsche Emigranten 1933-1939 / Staging Point Prague. German Exiles 1933-1939. Hrsg. vom Adalbert Stifter Verein. Ausstellungskatalog. Benediktbeuren 1989.
Drehscheibe Prag. Zur deutschen Emigration in der Tschechoslowakei 1933-1939. Hrsg. von Peter Becher und Peter Heumos. München 1992 (VCC 75).
Drubek-Meyer, Natascha: Opfer und „Leichenverbrenner“. Das „jüdische Thema“ in tschechischer Literatur und Film. In: Osteuropa 58/6 (2008) 341-356 [Themenheft: Geschichtspolitik und Gegenerinnerung. Krieg, Gewalt und Trauma im Osten Europas].
Dubnow, Simon: Weltgeschichte des jüdischen Volkes bis zur Gegenwart. Bd. 10. Berlin 1929.
Dufek, Jiří / Kaplan, Karel / Šlosar, Vladimír: Československo a Izrael v letech 1947-1953. Studie [Die Tschechoslowakei und Israel 1947-1953. Studien]. Praha 1993.
Dufek, Jiří / Šlosar, Vladimír: Pomoc Československa při vzniku izraelského letectva v roce 1948 [Die Hilfe der Tschechoslowakei bei der Entstehung der israelischen Luftwaffe im Jahre 1948]. In: Historie a vojenství 42/1 (1993) 98-111.
Dušková, Eva: Jewish Women of The Czech Republic. In: Links around the World. Hrsg. von Gwen Montagu. (Community Service Letter) Oxford 1993, 6-8.
Dva Přední buditelé českožidovství [Zwei führende Erwecker des Tschechojudentums [u.a. August Stein]]. In: Kalendář česko-židovský 16 (1896/97) 72-74.
Dvořák, Ivan: Report. Příběh české židovské rodiny po druhé světové válce [Report. Die Geschichte tschechischer jüdischer Familien nach dem Zweiten Weltkrieg]. Praha 2005, 127 S.
Dvořák, Jan: Perzekuce Židů v opavském Slezsku v letech 1938-1942 [Die Verfolgung der Juden im Troppauer Schlesien in den Jahren 1938-1942]. In: Časopis slezského zemského muzea B 56/3 (2008) 232-253.
Dvořák, Jan: Židé v Českém Slezsku v době okupace 1938-1945 [Juden in Tschechisch-Schlesien in der Okkupationszeit 1938-1945]. Opava 2015.
Dvořák, Jan: Židovská komunita v opavském Slezsku v letech 1942-1945 (1960) [Die jüdische Gemeinde im Troppauer Schlesien in den Jahren 1942-1943 (1960)]. In: Časopis slezského zemského muzea B 57/1 (2008) 60-73.
Dvořák, Jiří: Die Juden in Südböhmen in den Jahren 1918-1945 / Židé v jižních Čechách v letech 1918-1945. In: Židé v Sudetech / Juden im Sudetenland. Hrsg. von der Ackermann-Gemeinde und Česká křesťanská akademie. Praha 2000, 183-203 (dt.), 166-182 (tschech.).
Dvořák, Jiří: Židé v Opavském Slezsku 1918-1945 [Die Juden im Troppauer Schlesien 1918-1945]. Opava 2009, 176 S.

Aktuelles

CC digital

Mit diesem etwas ausführlicheren Newsletter möchten wir Sie auf existierende und in der Entwicklung befindliche digitale Angebote des CC hinweisen. More...


Öffnung der Wissenschaftlichen Bibliothek

Nach der kompletten Schließung der Wissenschaftlichen Bibliothek wird nun eine eingeschränkte Benutzung wieder möglich: Ab Montag, 11. Mai 2020 steht Ihnen das Bibliotheksteam Mo-Fr täglich von 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung. More...


Call for Papers

International Workshop: Shaping the 'Socialist Self'? The Role of Psy-Sciences in Communist States of the Eastern Bloc (1948–1989)More...


Neue CC-Publikation

Jan Arend (ed.): Science and Empire in Eastern Europe. Imperial Russia and the Habsburg Monarchy in the 19th Century More...


Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Virus) ist das Institut momentan geschlossen.

Wir sind unter der Mailadresse "post.cc@collegium-carolinum.de" weiterhin für Sie erreichbar. More...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München