Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

 

Workshop und Podiumsdiskussion

 

Die Emmy Noether-Nachwuchsgruppe "Vielfalt ordnen. Föderalismus-vorstellungen in der Habsburgermonarchie und deren Nachfolgestaaten" des Collegium Carolinum veranstaltet gemeinsam mit der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, mit der Promotionsplattform des Historischen Seminars der Ludwig-Maxilimians-Universität München „ProMoHist“ und mit dem Center for Advanced Studies "CAS" der LMU einen Workshop und eine Podiumsdiskussion zum Thema:

 

 

 

Nation and Nationalism Revisited: Was bleibt von der Nation in der heutigen Geschichtsschreibung?

 

Workshop: 4.-5. Februar 2014, 10.00-18.00 Uhr, Center for Advanced Studies, Seestraße 13, 80802 München

 

Programm

 

 Podiumsdiskussion: 4. Februar 2014, 16.30 Uhr, Vortragssaal des

Center for Advanced Studies, Seestraße 13, 80802 München


 Plakat

 

Dieser Workshop richtet sich vorrangig an Doktorandinnen und Doktoranden und bietet Ihnen die Gelegenheit, im Forum mit erfahrenen Senior Researchers zu diskutieren.


Zu der Podiumsdiskussion sind alle Interessierten herzlich eingeladen. 

 

Veranstalter: Emmy Noether-Nachwuchsgruppe "Vielfalt ordnen" (Collegium Carolinum), Promotionsplattform des Historischen Seminars der LMU (ProHist), Center for Advance Studies (CAS)

Aktuelles

Vortrag von Wolfram Siemann: "Metternich. Stratege und Visionär" und Buchvorstellung „Kontaminierte Landschaften“ in Prag

Die gemeinsame Prager Arbeitsstelle des Collegium Carolinum und des DHI Warschau lädt herzlich ein zu einem öffentlichen Vortrag: More...


CfP „Mittelalterrezeption in der Gegenwartskultur“

Tagung des Collegium Carolinum/Außenstelle Prag Prag, 28.–29. November 2019More...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München