Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Newsletter des Collegium Carolinum 2013

  • Nr. 40/13: Vortrag: Anna Hájková: Die ganze Welt in einem Ghetto: Theresienstadt als transnationaler Ort der tschechischen Geschichte (1941–1945)
  • Nr. 39/13: Buchpaten gesucht!
  • Nr. 38/13: Call for Papers: Konferenz zum Thema: Migration und Landschaftswandel Veränderungen der Kulturlandschaft in Ostmitteleuropa im 19. und 20. Jahrhundert (München, 23.-24.5.2014)
  • Nr. 37/13: Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft gesucht
  • Nr. 36/13: Jahreskonferenz "Jugend im 20. Jahrhundert in der Tschechoslowakei" vom 7.–10. November 2013 in Bad Wiessee
  • Nr. 35/13: Einladung zur Dublettenabgabe am 20. November 2013
  • Nr. 34/13: neue Publikation: Eva Schlotheuber, Hubertus Seibert (Hg.): Soziale Bindungen und gesellschaftliche Strukturen im späten Mittelalter (14.–16. Jahrhundert)
  • Nr. 33/13: Dr. Robert Luft erhält den Wissenschaftspreis 2013 der Margaretha-Lupac-Stiftung des Österreichischen Parlaments
  • Nr. 32/13: Call for Papers: Doktorandenworkshop "Nation and Nationalism Revisited: Was bleibt von der Nation in der heutigen Geschichtsschreibung?" (4.-5.2.2014 in München)
  • Nr. 31/13: Internationaler Workshop in Košice: Die Transformation der Erinnerung nach 1945: Stadt, Migration und Gedächtnis im europäischen Vergleich
  • Nr. 30/13: neue Bohemia 53/1 (2013) ist erschienen
  • Nr. 29/13: Tagung: Föderalismus in historisch-komparativer Perspektive: Kaiserreich, Habsburgermonarchie und Europäische Union
  • Nr. 28/13: Veranstaltungen anlässlich des 75. Jahrestages des Münchener Abkommens
  • Nr. 27/13: Symposium: Frieden für unsere Zeit? 75 Jahre Münchener Abkommen
  • Nr. 26/13: Vortragsankündigung: Igor Lukeš: On the Edge of the Cold War
  • Nr. 25/13: neue Bad Wiessee Publikation (BWT 33): Umweltgeschichte(n)
  • Nr. 24/13: neue Gemeinschaftspublikation: Jürgen Zarusky/Martin Zückert: Das Münchener Abkommen von 1938 in europäischer Perspektive
  • Nr. 23/13: neue Publikationen: Jaromír Balcar/Jaroslav Kučera: Von der Rüstkammer des Reiches zum Maschinenwerk des Sozialismus. Wirtschaftslenkung in Böhmen und Mähren 1938 bis 1953 (VCC 128) und Ota Konrád/René Küpper (Hg.): Edvard Beneš: Vorbild und Feindbild. Politische, historiographische und mediale Deutungen (VCC 129)
  • Nr. 22/13: Call for Papers: Internationaler Workshop vom 14.–15. Oktober 2013 in Košice (Slowakei) zum Thema: Die Transformation der Erinnerung nach 1945
    Stadt, Migration und Gedächtnis im europäischen Vergleich
  • Nr. 21/13: Vortrag Claire Morelon: Kriegsalltag, Staatslegitimität und Revolution in Prag, 1914-1920
  • Nr. 20/13: Vortrag Wilfried Jilge: Zu den ideologischen Grundlagen und zur politischen Bedeutung des Volkstumsbegriffs des sudetendeutschen Kameradschaftsbundes
  • Nr. 19/13: Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft zur Mitarbeit in der wissenschaftlichen Bibliothek gesucht
  • Nr. 18/13: Ausschreibung eines Promotionsstipendiums
  • Nr. 17/13: Buchpräsentation: Robert Luft: Parlamentarische Führungsgruppen und politische Strukturen in der tschechischen Gesellschaft (Tschechische Abgeordnete und Parteien des österreichischen Reichsrats 1907-1914) und Malíř, Jiří a kol. Biografický slovník poslanců moravského zemského sněmu v letech 1861-1918
  • Nr. 16/13: Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft gesucht
  • Nr. 15/13: Vortragsreihe "Wetterleuchten 1913" vom 27.3.-15.5.2013 in München
  • Nr. 14/13: Internationale Konferenz: Knowledge about Resources.Challenges of the Exploration and Exploitation of Resources in East Central Europe in the 19th and 20th Centuries am 18./19. April 2013
  • Nr. 13/13: Neue Verlagskooperation des Collegium Carolinum
  • Nr. 12/13: Bohemia-online im Open Access
  • Nr. 11/13: Call for Papers: Jugend im 20. Jahrhundert in der Tschechoslowakei
  • Nr. 10/13: Stellenausschreibung: eine Bibliotheksassistentin / ein Bibliotheksassistent bzw. ein(e) Fachangestellte(r) für Medien-und Informationsdienste / Fachrichtung Bibliothek gesucht
  • Nr. 9/13: Buchpräsentation: Parlamentarische Führungsgruppen und politische Strukturen in der tschechischen Gesellschaft (Tschechische Abgeordnete und Parteien des österreichischen Reichsrats 1907–1914) am 20.3.2013 in Prag
  • Nr. 8/13: Vortragsreihe "Wetterleuchten 1913" vom 27.3.-15.5.2013 in München
  • Nr. 7/13: Buchpräsentation "Geteilte Kulturen" von Ines Koeltzsch am 19.3.2013 in München
  • Nr. 6/13: Bohemisten-Treffen am 8.3.2013 in München
  • Nr. 5/13: Stellenausschreibung: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des Internationalen Graduiertenkollegs „Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts“ gesucht
  • Nr. 4/13: neue Bohemia 52,2 (2012) ist erschienen
  • Nr. 3/13: Buchpräsentation mit Festvortrag am 6.2.2013 in München
  • Nr. 2/13: Gaststipendium des Collegium Carolinum
  • Nr. 1/13: Stellenausschreibung: Diplom-Bibliothekarin / Diplom-Bibliothekar gesucht

Aktuelles

Aktueller Hinweis zu den Öffnungszeiten der Bibliothek und des Instituts

Die Bibliothek und das Institut sind am 5.3.2019 (Faschingsdienstag) ab 13 Uhr geschlossen.


Neues Heft der Bohmia erschienen

Bohemia und Bohemia onlineMore...


Neue Graduierungsschriften erschienen

In der Digitalen Reihe der Graduierungsschriften publiziert das Collegium Carolinum sehr gute Master-, Magister- und Diplomarbeiten, die sich dem östlichen Europa widmen.More...


Call for Papers: Kindheiten in den böhmischen Ländern und der Slowakei, 19.- 21. Jahrhundert

Jahrestagung des Collegium Carolinum in Kooperation mit dem Ústav českých dějin FF UK und dem Historický ústav SAV in Fischbachau/Bayern, 7.-10. November 2019More...


Jahresbericht und Neuerwerb Bibliothek

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Jahresbericht 2018 des Collegium Carolinum erschienen ist. Zudem möchten wir Sie zudem wieder über den Neuerwerb der Wissenschaftlichen Bibliothek informieren. More...


Newsletter

Gender:
First Name:
Last Name:
Email:
 
An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München