Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Dr. Johannes Gleixner

Monographien und Sammelbände

Aufsätze und Beiträge

  • Zusammen mit Ralf Bambach: Blumenberg. In: Nida-Rümelin, Julian / Özmen, Elif (Hg.): Philosophie der Gegenwart in Einzeldarstellungen. Stuttgart 2007, 56–62 (Kröners Taschenausgabe 423).
  • K původní diskusi T. G. Masaryka s Marxisty [Zur ursprünglichen Diskussion T. G. Masaryks mit den Marxisten]. In: Hojda, Zdeněk/Prahl, Roman (Hg.): Utisk, Charita, Vyloučení. Sociální 19. století [Unterdrückung, Wohltätigkeit, Ausschluss. Das soziale 19. Jahrhundert]. Praha 2015, 33–41.
  • Der Intellektuelle als religiöse Projektion – der Fall Masaryk, in: Studia Historica Brunensia 61/2 (2014), 147–156. (Volltext)
  • T. G. Masaryk jako symbol vědecké estetiky v politice. Souvislost mezi modernou a politickým hnutím kolem Masaryka. In: Kokešova, Helena (Hg.): Politici, umělci a vědci ve veřejném prostoru na přelomu 19. a 20. století. Praha 2015, S. 79-91.
  • K původní diskusi T. G. Masaryka s Marxisty. In: Hojda, Zdeněk/Ottlová, Marta/Prahl, Roman: Útisk – charita – vyloučení: Sociální 19. století, S. 33–41.
  • Glauben und Nichtglauben im modernen Staat. Zwischen „Österreichertum“ und geistiger Erneuerung: die Tschechoslowakische Republik nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. In: Akademie aktuell 3/2016, 28–31. (Volltext)
  • Demokratischer Wandel ohne Wahlen? Epochenwenden und ihre Deutung: Die Tschechoslowakische Republik im Jahr 1918. In: Akademie Aktuell 3/2018, 50–53. (Volltext)
  • Soviet Power as an Enabler of Revolutionary Religion, 1917–1929. In: Schulze Wessel, Martin (Hg.) The Culture of the Russian Revolution and its Global Impact: Semantics – Performances – Functions. (Im Erscheinen)
  • Beginnings of Soviet Sociology of Religion and the A(Religion) of Muscovite Workers (1925–1932). In: Schuster, Dirk/Vorpahl, Jenny: Transfers of Knowledge about Religion and Atheism in Central and Eastern Europe. (Im Erscheinen)
  • Die Entfaltung der ökonomischen Reformvorstellungen in der ČSSR im Spiegel der internationalen Fachdebatte: Übersetzungen, Missverständnisse und Neuschöpfungen. In: Schulze Wessel, Martin (Hg.): Eine Gesellschaft im Umbruch: Der Prager Frühling und seine Akteure. (Im Erscheinen)
  • Standard Bearers of Hussitism or Agents of Germanization? Czech Jews and Protestants Competing and Cooperating for the Religion of the Future 1899–1918. In: Aue-Ben-David, Irene: 500 Years of Reformation: Jews and Protestants – Judaism and Protestantism. (Erscheint 2018)
  • Diverging Secularities between between the Nation and the Movement: The "International of Proletarian Freethinkers". In: Kosuch, Carolin (Hg.):Secularities. Freethinkers in the Context of National Movements and the Rise of Nation States in Europe, 1789–1920s. (Erscheint 2019).

Tagungsberichte und Rezensionen in

Bohemia – Zeitschrift für Geschichte und Kultur der böhmischen Länder, Jahrbücher für Geschichte Osteuropas/jgo.e-reviews, Střed | Centre. Časopis pro mezioborová studia Střední Evropy 19. a 20. století, H-Soz-Kult

Aktuelles

Stellenausschreibung

Bibliothekar(in) (m/w/d) gesuchtVíce...


Stellenausschreibung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) in Prag gesuchtVíce...


Neues Projekt

zur Jüdischen Geschichte in den Böhmischen LändernVíce...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München