Collegium Carolinum e. V.   Hochstr. 8, 81669 München   Tel.: +49 / (0)89 / 55 26 06 – 0   E-Mail: post.cc@collegium-carolinum.de
DeutschČeštinaSlovenčinaEnglish

Veranstaltungen 2020

 

 

Vorträge und weitere Veranstaltungen

 

  • Leben unter deutscher Besatzung im Zweiten Weltkrieg. Von außer Kraft gesetzten Routinen, neuen Chancen und Gesellschaften unter Stress. Ein Vortrag von Tatjana Tönsmeyer (am 9. 11. 2020, 17:00 Uhr via Zoom). Mehr...

  • International Workshop: Psy-sciences in Communist Europe (am 6.11.2020; online). Mehr...

  • Vortrag und Podiumsdiskussion via Zoom: Flucht und Vertreibung in europäischen Museen
    Montag, 5. Oktober, 18.00-19.30. Mehr...
  • Webinar über Zoom: War der Holodomor ein Genozid? am 24. September, 18:00 Uhr
    Mehr...
  • Digitale Podiumsdiskussion über Zoom: Belarus: Zwischen Diktatur und Revolution am 9. September 2020, 18:00 bis 19:30 Uhr. Mehr...
  • "Werkstattgespräch online": Fabian Jonietz (Florenz): Meliora latent'. Kunstliebe, Kunstbegehr und klandestine Bildpraktiken (ca. 1450‒1850) am 10. Juni 2020 um 14 Uhr via Zoom-Meeting.
  • Vortrag: Jan P. Vogler (University of Virginia): Imperial Legacies in Public Administration am Freitag, den 10. Januar 2020, 17 Uhr (Universität Wien)
  • Hanno Balz  (Cambridge):Hostile Take-Over. A Political History of the Colour Red
    Am Dienstag, den 14. Januar 2020, 17:30 Uhr, in Prag, SLÚ AV ČR, Valentinská 91/1, 3. Stock
  • Buchpräsentationen: Zwischen Prag und Nikolsburg. Jüdisches Leben in den böhmischen Ländern
  • Podiumsdiskussion zu Václav Havel am 22. Januar 2020, 19 Uhr, Einstein 28, Einsteinstraße 28, München
  • Vortrag: „Leben unter deutscher Besatzung“ in Prag und Buchvorstellung in Münchenam 11.2.2020 in Prag (entfällt)
  • 5. März 2020 Podiumsgespräch "Stand und Perspektiven der Frühneuzeitforschung zu Ostmitteleuropa", mit Mark Sven Hengerer (München), Jiří Pešek (Prag) und Thomas Winkelbauer (Wien) (Adalbert-Stifter-Saal, Hochstraße 8, München, 17:30 Uhr)
  • 5. März 2020, 17.30 Uhr
    Vortrag Felix Ackermann (Warsaw): Laboratories of Modernity: Russian, Prussian, and Habsburg Prisons in partitioned Poland and Lithuania (gemeinsame Prager Arbeitsstelle des Collegium Carolinum und des Deutschen Historischen Instituts Warschau, Prag, Gebäude des SLÚ AV ČR, Valentinská 91/1, 3. Stock, 17:30 Uhr)
  • 6. März 2020
    24. Münchner Bohemisten-Treffen, Forum für Tschechien- und Slowakei-Forschung (Adalbert-Stifter-Saal, Hochstraße 8, München, 10:00-18:00 Uhr) Vorläufiges Programm
  •  

 

 

 

Veranstaltungen der Vorjahre. Weiter...

 

 

 

Aktuelles

Wissenschaftliche Bibliothek

Normalbetrieb ab 1.7. und Teilnahme am IFLA-Voucher-SystemVíce...


Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Virus) ist das Institut momentan geschlossen.

Wir sind unter der Mailadresse "post.cc@collegium-carolinum.de" weiterhin für Sie erreichbar. Více...


An-Institut der

Mitglied im
Kompetenzverbund Historische Wissenschaften München